Strategie Kantone

 

Das Neophyten-Regulierungskonzept des Kantons Schwyz formuliert Ziele, Prioritäten, Zuständigkeiten, Aufgaben und Schwerpunkte zur künftigen Verhinderung des Auftretens invasiver Neophyten.

Die Hauptverantwortung für die Erhebung und die Regulierung invasiver Neophyten obliegt den Gemeinden. Der Kanton beteiligt sich an den Aktivitäten der Gemeinden mit finanziellen Beiträgen. Er kann zudem die übrigen öffentlichen Akteure finanziell unterstützen, wenn dazu nicht eine anderweitige Verpflichtung besteht.

Je nach Bereich (Planung, Sensibilisierung, Erhebung, Regulierung) leistet der Kanton finanzielle Unterstützung zu einem Anteil von bis zu 80% an die Projektkosten.

Der Kanton Schwyz koordiniert die Bekämpfung der Neophyten und ordnet die für den Vollzug notwendigen Massnahmen an.